de

Als Bergbautechnologe führst Du bergbautechnische Arbeiten im Unter- und Übertagebetrieb aus und bist maßgeblich an der Erschließung neuer Lagerstätten beteiligt. Die Ausbildung, mit einer Ausbildungsdauer von 3 Jahren, erfolgt in Kooperation mit diversen Ausbildungspartnern in Nordhausen und Sondershausen. Die Berufsschule findet im Blockunterricht statt und befindet sich ebenfalls in Sondershausen.

VIELFÄLTIG – Deine Aufgaben:

  • Erstellen und Anwenden technischer Unterlagen
  • Beurteilen von Grubengebäuden und Analysieren der geologischen Gegebenheiten
  • Ausrichten der Lagerstätte sowie Auffahren der Grubenbaue
  • Sicherung und Unterhalt der Arbeitsstätten unter Tage
  • Bedienen und Warten von Maschinen und Anlagen der Bergbautechnik

ÜBERZEUGEND – Dein Profil:

  • Du hast mindestens einen guten Realschulabschluss
  • Du besitzt großes Interesse an technischen Vorgängen und handwerkliches Geschick
  • Du bist sehr zuverlässig, verantwortungsbewusst und hast keine Scheu mit anzupacken
  • Dich reizt die Arbeit unter Tage

Das bieten wir Dir:

  • eine professionelle und persönlich begleitete Ausbildung mit Unterstützung externer Bildungsträger
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung gemäß Firmentarifvertrag IGBCE in Höhe von 950 Euro im ersten Lehrjahr, bis zu 1.160 Euro im vierten Lehrjahr
  • eine leistungsorientierte Jahressonderzahlung in Höhe von bis zu 1.000 Euro möglich
  • einen steuerfreien Fahrkostenzuschuss in Höhe von 40 Euro monatlich
  • 27 Tage Urlaub – mit Entwicklungsmöglichkeiten

Ansprechpartner für die Ausbildung:

Deusa International GmbH
Frau Jeannine Wagner
Nordhäuser Straße 2
99752 Bleicherode

Telefon: 036338 37-207
E-Mail:

Zurück

Copyright © 2022 Alle Rechte vorbehalten. DEUSA International GmbH